Desk

What about digital?

Sebastian Karger

Sebastian Karger
Gründer und Geschäftsführer der Liquam GmbH

Erstellte Beiträge

Digital Due Diligence - wieso, weshalb, warum?

15.07.2020
Was ist eine Due Diligence? Eine Due Diligence ist eine tiefgehende Analyse und Überprüfung in unterschiedlichen funktionalen Formen in einem Unternehmen oder Teilbereichen eines Unternehmens. Das Ziel ist dabei eine Bewertung unterschiedlicher Aspekte für die Einordnung von Chancen und Risiken und...
weiterlesen

Sind B2C-Erscheinungen auf B2B übertragbar?

27.05.2020
Seit jeher gibt es eine Unterscheidung zwischen dem B2C-Bereich (Business-to-Consumer), dem B2B-Bereich (Business-to-Business) und einiger weniger stark genutzten Ausprägungen wie z. B. C2C-Bereich (Consumer-to-Consumer). Doch in der jüngeren Vergangenheit sollte man einmal genauer hinschauen, ob...
weiterlesen

Digital durchstarten - Mit dem Förderprogramm "go-digital" 50% Zuschuss sichern!

24.10.2019
Die digitale Transformation betrifft alle Branchen und jedes Unternehmen. Die zunehmende Digitalisierung des gesamten Geschäftsalltags und die sich damit immer schneller verändernden Anforderungen stellen insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine große Herausforderung dar. Hier...
weiterlesen

Autovermietung mal anders – ein (Digital-) Erlebnisbericht

13.08.2019
Als Digitalberater haben wir natürlich besonders einen Blick fürs “Digitale” und achten besonders auf digitale Prozess-Excellence, digitale Geschäftsmodelle & Co. Dabei sammelt man viele tolle Impulse und Ideen, aber auch nicht zu 100 % geglückte Digitalisierungsansätze fallen einem oft sehr...
weiterlesen

Digitalisierungsprogramm - kontinuierliche Unterstützung zum Festpreis

06.08.2019
Digitalisierung ist nicht heilbar (Ist Digitalisierung eigentlich heilbar?) und auch keine Modeerscheinung. Ein Großteil der in Unternehmen getroffenen Entscheidungen betreffen die Digitalisierung oder sind von dieser bestimmt. Und zwar oft ohne, dass wir es wissen. In Zeiten der Digitalisierung,...
weiterlesen

„Irgendwas mit bezahlen“ der deutschen Bankenwelt … Jetzt: Der 2. Akt

31.07.2019
Der 1. Akt kaum vorüber, geht das Schauspiel bereits in die nächste Runde. Während der 1. Akt noch unter dem Titel „paydirekt“ verlief, so kommt der 2. Akt jetzt mit dem Titel „X-Pay“ um die Ecke und, wie so typisch in einer Spielfilmdramaturgie, beginnen nun die Hauptfiguren sich (vielleicht) mit...
weiterlesen

Google Jobs - eine Ableitung für Vermittlungsportale

11.06.2019
Dass die Digitalisierung Geschäftsmodelle verändert, ist nicht mehr neu. Ebenfalls nicht neu ist, dass folgenreiche Abhängigkeiten entstehen oder bestehen (Beispiel: Abhängigkeiten in der digitalen Welt am Beispiel von Paypal) und, dass ein erfolgreicher Veränderungsprozess bei etablierten Playern...
weiterlesen

Mehr Kunden, mehr Umsatz: Kundenzugang optimieren

27.05.2019
Was ist eigentlich das Problem? - Im digitalen Wandel konsolidiert sich der Zugang zum Kunden sukzessive und konzentriert sich auf immer weniger, aber dafür mächtige Unternehmen, was auch von diesen wenigen Unternehmen massiv getrieben wird. In der westlichen Welt spricht man dabei von dem...
weiterlesen

Unterschätzen wir das Ausmaß der Digitalisierung?

16.05.2019
Nahezu täglich ist in den Medien zu hören, dass Deutschland in der Digitalisierung massiv hinterherhinkt. Auch wir predigen das immer wieder und auch wir glauben daran, dass Aufholbedarf besteht. Das Thema ist natürlich auch längst in der Politik angekommen, allerdings wird hier außer den Defiziten...
weiterlesen

„Bei uns geht das nicht!“

06.02.2019
„Das geht nicht!“... doch dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht. Der Spruch ist nicht neu und wird oft genutzt, wenn es um Veränderungen geht. Besonders in der Digitalisierung hört man oft „Das geht nicht!“ oder „Das geht in unserem Unternehmen oder in unserer Branche nicht!“. Im...
weiterlesen

Beliebte Beiträge